DETAILSEITE
Zielgruppe Betroffene, Angehörige, Laien
Veranstaltungsart Tagung
Ereigniszeitraum
einmalig Anfang: 20.11.2017 18:00 Uhr  
  Ende: 20.11.2017 20:00 Uhr  
Titel Veranstaltung Geleitete Abende für Angehörige
Inhalt Lebens ist, haben schwere Essstörungen unweigerlich Auswirkungen auf das soziale Umfeld der Betroffenen. Für nahe Angehörige können diese zu einer enormen Belastung werden. Viele Angehörige möchten helfen, stossen aber mit ihren Hilfsversuchen bei den Betroffenen oft auf Ablehnung oder Zurückweisung. Nicht selten kommen dann neben bereits bestehenden Unsicherheiten und Ängsten auch Gefühle von Hilflosigkeit und Ohnmacht auf.
Veranstalter Psychiatrisch-psychotherapeutische Praxisgemeinschaft
Hauptsprache deutsch
Veranstaltungsort Psychiatrische-psychotherapeutische Praxisgemeinschaft
Strasse, Nr. Gubelstrasse 2
PLZ, Ort 8050 Zürich
Land Schweiz
Infos/Anmeldung Anmeldung
anita.realini@hin.ch
T 044 310 14 50
Weitere Info im PDF-File PDF Flyer
Kosten 40 CHF